Eder im Dialog mit jungen Tschechen

„Wer auf der Ausbildungsmesse im Domažlice erfolgreich sein will, muss sich auf tschechisch verständigen können“, weiß Alexander Eder. Deshalb nimmt der Geschäftsführer von Eder Heizung Bäder Solartechnologie und Eder Metall am Dienstag (21. März) einen Dolmetscher und den druckfrisch tschechischsprachigen Ausbildungsflyer mit in die westböhmische Stadt. Domažlice liegt kaum 50 Minuten Autofahrt vom Firmensitz in Roding Wetterfeld entfernt. Nach dem Prinzip des dualen Ausbildungssystems in Deutschland können auch tschechische Jugendliche einen Beruf erlernen.

DRuck Eder_Ausbildung_tschechisch_Final2
Mit dem Ausbildungsflyer auf tschechisch kommt Alexander Eder mit tschechischen Jugendlichen ins Gespräch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s